Vorschau

Alp-Con CinemaTour 2020: MOUNTAIN

FSK (noch) unbekannt 100 min Demnächst
Sport- und Outdoor Filme auf großer Leinwand im Kino! Hier dreht sich alles um das Thema Berg - egal ob Alpin, Klettern, Bergsteigen, Wandern, Trekking,... Wir zeigen u.a. den Kurzfilm Climbing Blind in englischer Originalfassung.

Alp-Con CinemaTour 2020: SNOW

FSK (noch) unbekannt 100 min Demnächst
Sport- und Outdoor Filme auf großer Leinwand im Kino! Die angesagtesten Filme aus der Welt des Freeride - egal ob Freeski, Snowboard, Skitouren, Backcountry, Slopestyle oder Park. Wir zeigen u.a. die Kurzfilme Huck Yeah!, Félicité, Made in Voyage in englischer Originalfassung und in französischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Ich bin dein Mensch

FSK 12 109 min Demnächst
Alma (Maren Eggert) ist Wissenschaftlerin am berühmten Pergamon-Museum in Berlin. Um an For-schungsgelder für ihre Arbeit zu kommen, lässt sie sich zur Teilnahme an einer außergewöhnlichen Studie überreden. Drei Wochen lang soll sie mit einem ganz auf ihrenCharakter und ihre Bedürfnisse zugeschnittenen humanoiden Roboter zusammenleben, dessen künstliche Intelligenz darauf angelegt ist, der perfekte Lebenspartner für sie zu sein. Alma trifft auf Tom (Dan Stevens), eine hochent-wickelte Maschine in Menschengestalt, einzig dafür geschaffen, sie glücklich zu machen.... (Quelle: Verleih)

Rosas Hochzeit

FSK 0 100 min Demnächst
Kurz vor ihrem 45. Geburtstag beschließt Rosa, dass es Zeit für einen radikalen Wandel in ihrem Leben ist. Immer hat sie für die anderen gelebt, in ihrem Job als Kostümbildnerin bis zum Umfallen gearbeitet, den Vater zum Arzt begleitet, sich um die Kinder ihres Bruders gekümmert. Knall auf Fall verlässt sie Valencia, um sich im alten Schneiderladen ihrer Mutter in einem kleinen Küstenort den Traum vom eigenen Geschäft zu erfüllen. Aber es ist nicht so leicht, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen. Der Job, ihr Vater, die Geschwister, ihr Freund und ihre Tochter, alle mit ihren eigenen Plänen und Problemen: Das Handy hört gar nicht mehr auf zu klingeln. Rosa beschließt, ein Zeichen zu setzen: Sie will heiraten. Und diese Hochzeit wird eine ganz besondere sein... (Quelle: Verleih)

Der Rausch

FSK 12 118 min Demnächst
Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft - heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen drei Freunden, die am selben Gymnasium unterrichten, geht es nicht viel besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines norwegischen Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Die vier beschließen den Selbsttest zu machen und während der Arbeit einen konstanten Pegel zu halten. Soll nicht sogar Churchill den Zweiten Weltkrieg in einem Alkoholrausch gewonnen haben? Mit neuem Antrieb stürzen sie sich in ihr geheimes Experiment. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten ... (Quelle: Verleih)

Wer wir sind und wer wir waren

FSK 6 101 min Demnächst
Was geschieht, wenn die Liebe eines Lebens zerbricht? Grace (Annette Bening) und Edward (Bill Nighy) sind seit bald 30 Jahren verheiratet und leben in einem malerischen Küstenort im Süden Englands. Völlig überraschend nutzt Edward den Besuch von Sohn Jamie (Josh O'Connor), um Grace zu verlassen - wegen einer Anderen. Grace ist am Boden zerstört. Doch die willensstarke Exzentrikerin gibt nicht so leicht auf. Sie beschließt, um ihren Mann zu kämpfen... (Quelle: Verleih)

Fabian oder Der Gang vor die Hunde

FSK 12 186 min Demnächst
Der Werbetexter Jakob Fabian erlebt das Berlin der Dreißigerjahre als eine unruhige, von Veränderungen durchdrungene Zeit, die ihn gleichsam nicht berühren. Wenn er mit seinem rastlosen Freund Labude nachts den Kiez durchstreift, ist er nicht wirklich Teil des Geschehens; selbst die politische Radikalisierung seines Freundes lässt ihn kalt. Doch für die selbstbewusste und eigenständige Cornelia beginnt er zu brennen und als ihre Beziehung scheitert und er zudem seinen Job verliert, geht es mit Fabian unaufhaltsam abwärts.... (vf)

Das Riesending - 20.000 Meter unter der Erde

FSK 0 95 min Ab dem 06.08.2021
Eine Gruppe von fünf Höhlenforschern nimmt uns exklusiv mit auf eine der schwierigsten Höhlentouren der Welt. Sie sind auf der Suche nach dem Ende des ,Riesendings', Deutschlands größter bekannter Schachthöhle, mehrere Tagesreisen entfernt vom hochalpinen Eingang auf dem Untersberg-Plateau. Es ist das vielleicht größte Abenteuer, das sich heute noch in einem Industrieland wie Deutschland erleben lässt. Es ist eine Reise in eine Parallel-Welt tief unter dem Fels. Gleich zum Start geht es fast tausend Meter in den Felsen-Schlund, immer am Seil, an den atemberaubenden Steilwänden hinab. Die Klippen des 180er-Schachts sind höher als das Ulmer Münster, der höchste Kirchturm der Welt. Die faszinierenden Bilder lassen uns zusammen mit den Höhenforschern eintauchen in DAS RIESENDING - in eine Zauberwelt wie aus "Der Herr der Ringe" oder den Romanen von Jules Verne. Die Mission ist klar: Das Ende der Höhle soll endlich gefunden werden. (Quelle: Verleih)

Woman

FSK (noch) unbekannt 105 min Ab dem 08.08.2021
Das weltweite Projekt WOMAN bietet zweitausend Frauen aus fünfzig Ländern einen Ort für ihre Stimme. Das Ergebnis ist ein intimes Porträt derjenigen, die die Hälfte der Menschheit ausmachen. All die Ungerechtigkeiten, denen Frauen auf der ganzen Welt ausgesetzt sind, werden ans Licht gebracht. Was WOMAN aber am meisten unterstreicht, ist die ungemeine Stärke der Frauen. Diese Stärke und ihre Fähigkeit, die Welt trotz aller Hindernisse und Ungerechtigkeiten zum Besseren zu verändern, berührt, inspiriert und macht Mut. In dieser neuen Ära, in der Frauenstimmen immer lauter werden, ist das Ziel des Films, nicht nur Rechte zu fordern oder sich auf die Probleme zu konzentrieren, sondern den Stimmen der Frauen endlich Gehör zu schenken, Lösungen zu finden und dafür zu sorgen, dass Frauen nie wieder als "schwächeres Geschlecht" gesehen werden. In WOMAN erzählen Frauen ihre rührenden, bemerkenswerten und anregenden Geschichten, sprechen von Mutterschaft, Bildung, Sexualität, Ehe oder finanzieller Unabhängigkeit, und über tabuisierte Themen wie Menstruation und häuslicher Gewalt. Hunderte Geschichten kommen so zusammen, von Staatschefinnen und Bäuerinnen, von Schönheitsköniginnen und Busfahrerinnen, Geschichten von Frauen aus den abgeschiedensten Regionen der Welt und aus den modernsten Metropolen. WOMAN ist es so gelungen, ein umfassendes Bild davon zu zeichnen, was es in der heutigen Welt bedeutet, eine Frau zu sein. So hat man Frauen noch nie gehört. (Quelle: Verleih)

Die Wand der Schatten

FSK (noch) unbekannt 94 min Ab dem 09.08.2021
Eine Sherpa-Familie steht am Scheideweg: Brechen sie das Tabu und besteigen sie den Heiligsten aller Berge, um Geld für die Ausbildung ihres Sohnes zu verdienen? Ihr Auftrag: Eine europäische Expedition zur Ostwand des Kumbhakarna-Berges zu begleiten, einer Wand, die noch nie zuvor bestiegen wurde. Die "Wand der Schatten" erzählt die Geschichte einer Begegnung zwischen einem Sherpa und einem erfahrenen westlichen Bergsteiger am Fuße des heiligen Berges. Werden sie sich dem Zorn der Berggötter stellen? Seit den ersten Expeditionen in den 1920ern wird das kleine Bergvolk der Sherpas als Bergführer und vor allem als Lastenträger beansprucht. Hunderte verloren ihr Leben auf den Gipfeln des Himalaya. Ihre bunten Gebetstücher für die verlorenen Seelen zieren die Wege zu den Gipfeln. Der Auftrag, einen Trek über die bisher unbezwungene Ostwand des Kumbhakarna in Nepal anzuführen, stellt eine Sherpa-Familie vor eine besondere Herausforderung. Ihr Glaube verbietet es ihnen, den heiligen Berg zu besteigen. Aber der Kampf ums Überleben lässt ihnen keine andere Wahl, auch wenn sie wissen, dass sie dabei selbst ihr Leben verlieren könnten. Die Regisseurin Eliza Kubarska, selbst eine erfahrene Alpinistin, fängt mit Unterstützung des Oscar-nominierten Kameramannes Piotr Rosolowski den Druck ein, unter dem die Familie steht. Aber sie zeigt uns auch die Unbarmherzigkeit und Schönheit der Natur im Himalaya in atemberaubenden Bildern. (Quelle: Verleih)

Falling

FSK 12 114 min Ab dem 12.08.2021
John lebt mit der Wut seines Vaters, seit er denken kann. Auch im Alter macht Willis keinen Hehl daraus, dass er den Lebensstil seines offen homosexuell lebenden Sohnes zutiefst verabscheut. Einst versuchte der nach außen hin so stark wirkende Mann aus dem Mittleren Westen seinen Sohn zu einem echten Mann zu erziehen - doch der weltoffene, tolerante John distanzierte sich als Erwachsener vollständig vom männlichen Rollenbild seines Vaters, das sich durch Aggressivität und Engstirnigkeit auszeichnet. Als Willis mit einer beginnenden Demenz kämpft, nimmt ihn John trotz der schmerzhaften Erinnerungen an die gemeinsame Vergangenheit in sein Haus in Kalifornien auf. Dort lässt Willis den unkontrollierbaren, negativen Gefühlen gegenüber seinem Sohn freien Lauf. Plötzlich hat John die volle Verantwortung für denjenigen Mann, der ihm im Leben am meisten weh getan hat... (Quelle: Verleih)

Der Hochzeitsschneider von Athen

FSK 0 101 min Ab dem 26.08.2021
Nikos ist ein Schneider alter Schule, stets stilvoll und nach strenger Etikette gekleidet. Tag für Tag sorgt er dafür, dass seine Schneiderei in der Athener Innenstadt staubkörnchenfrei bleibt. Doch es gibt kaum noch Kunden, die Wert auf eine persönliche Bekanntschaft mit ihrem Schneider legen. Schließlich droht der Bankrott und Nikos muss sich etwas einfallen lassen, wie er mit seinem Handwerk überleben kann. Mit viel Phantasie baut er sich einen fahrbaren Stand, sichert sich einen guten Platz auf dem Markt und beginnt in der Not sogar, Brautkleider zu nähen - ein sehr einträgliches Geschäft! Denn wie sich herausstellt, ist das griechische Hinterland übersäht mit heiratswilligen Bräuten. Und so schneidert sich Nikos durch das farbenfrohe Reich der prunkvollsten Damenmode. Schon bald ist seine sonst so penibel aufgeräumte Schneiderei vor Tüll, Pailletten, Spitze und Satin nicht wiederzuerkennen. Die hübsche, aber verheiratete Nachbarin Olga berät ihn mit wachsender Leidenschaft bei der Hochzeitsmode. Nikos und Olga sind geborene Kleidermacher, die für ihr Handwerk leben. Nikos verliebt sich und der verwaiste Salon des introvertierten Herrenschneiders mit all den feinen Stoffen wird zum traumhaften Refugium für zwei, die auch ihre eigene Welt ein wenig schöner machen wollen. (Quelle: Verleih)

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

FSK 12 115 min Ab dem 02.09.2021
Felix Krull (Jannis Niewöhner), ein attraktiver junger Mann aus gut­bürgerlichem Haus, hat seine Verwandlungskünste und Rollenspiele seit frühestem Kindesalter perfektioniert. Als sich ihm nach einigen Schick­salsschlägen die Möglichkeit eröffnet, als Liftboy in einem Pariser Luxus­hotel zu arbeiten, zögert er nicht lange, sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dort im Hotel passt sich Felix allen Gegebenheiten gekonnt an und steigt rasch zum Oberkellner auf, wobei er vor allem die weiblichen Gäste um den Verstand bringt. Bei einem Zusammentreffen mit dem jungen, unglücklich verliebten Marquis Louis de Venosta (David Kross) kommen die beiden auf die Idee, ihre Identitäten zu tauschen, um dem Marquis ein Zusammenleben mit der temperamentvollen und freizügigen Zaza (Liv Lisa Fries) zu ermöglichen. Dies bedeutet für Felix zwar, seine große Liebe Zaza an einen anderen Mann zu verlieren, jedoch ist sein unstillbarer Drang nach Veränderung und gesellschaftlichem Aufstieg größer. Die Fähigkeit, die Menschen zu bezaubern und zu betrügen, führt ihn schließlich bis an den Königshof von Lissabon, wo er sein Meisterstück als Hochstapler abliefern kann. (Quelle: Verleih)

Der Rosengarten von Madame Vernet

FSK 6 96 min Ab dem 09.09.2021
Eve führt eine traditionsreiche Gärtnerei im französischen Burgund. Ihr Vater, ein begnadeter Rosenmeister, hat sie von Kindheit an in die edle Kunst der Rosenzüchtung eingeführt. Sie ist eine wahre Blumenkönigin und seit dem Tod des Vaters herrscht sie allein über die blühenden Rosenfelder und das bis unter die Decke mit Duftproben angefüllte Landhaus. Doch schon acht Jahre ist es her, seit Eves Rosenschöpfungen aus Cremeweiß mit der begehrten "Goldenen Rose" ausgezeichnet wurden und das Geschäft florierte. Nun ist die internationale Großzüchterei ihres Konkurrenten Constantin Lamarzelle der neue Stern am Rosenhimmel und Eves Blumenparadies von der Pleite bedroht. Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei durch ein Resozialisierungsprogramm neu eingestellte Mitarbeiter: Serge, Nadège und Fred. Sie haben zwar von Botanik keine Ahnung, kennen sich aber in Sachen Diebstahl und Einbruch bestens aus. Mit ihren drei etwas überrumpelten Junggärtnern im Gepäck macht sich Eve auf zum Hochsicherheits-Zuchtimperium von Lamarzelle und entführt eine der seltensten und kostbarsten Rosen der Welt - denn die braucht sie für die Kreation einer sagenhaft schönen Sorte, die ganz sicher zur "Goldenen Rose" gekürt wird. Jedoch muss Eve bald feststellen, dass die Wunder des Lebens nicht berechenbar sind. In ihrer neuen Kollegengemeinschaft begegnet ihr ein unverhofftes, kleines Glück, dessen Schönheit sogar die einer frischen Rosenblüte schlägt. (Quelle: Verleih)

Schachnovelle

FSK 12 112 min Ab dem 23.09.2021
Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Bartok mit seiner Frau Anna in die USA fliehen kann, wird er verhaftet und in das Hotel Metropol, Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Vermögensverwalter des Adels soll er dem dortigen Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu Konten ermöglichen. Da Bartok sich weigert zu kooperieren, kommt er in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends - bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät. (Quelle: Verleih)

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.